Sternzeichen Heilstein Fische

Ametyst, Heilstein Fische, Monatsstein MärzAmethyst

Der Name Amethyst ist vom griechischen Wort „a-methy" abgeleitet, was soviel wie „unberauscht", im übertragenen Sinn also „nüchtern", bedeutet.

Man glaubte nämlich, Amethyst bewahre vor dem „Gott der Trunkenheit" und man würde beim Genuss des griechischen Weines weder betrunken, noch alkoholabhängig werden, wenn man den geliebten Trank aus Amethyst-Pokalen trinkt.

Die Hauptabbaugebiete befinden sich in Australien, Namibia, Brasilien, Mexiko und Uruguay.

Die Farbe des Amethyst ist ein helles bis dunkles Lila bzw. Violett, häufig schattiert, in der Regel durchsichtig. Die reine Farbe des Amethyst ist aber nur unter neutralem Licht wirklich zu erkennen. Unter Kunst- oder Neonlicht kommt es zu Verfälschungen.
Das Aussehen ist stark davon abhängig, in welcher Form der Edelstein vorliegt. Z.B.: als gebrochenes Rohmineral, Amethyststufen, als Amethyst Geode oder Druse, in geschliffener Form, oder gefasst in einem Schmuckstück.

Auf körperlicher Ebene soll der Amethyst heilend gegen Akne, Neurodermitis, Ausschlag und Flechten wirken, außerdem gegen Asthma und andere Erkrankungen der Atemwege.

Außerdem ist der Amethyst ausgezeichnet für Massageanwendungen geeignet. Schon vor Jahrtausenden nutzen ihn die alten Ägypter wie auch die Römer zu diesem Zweck. Die Massage mit Amethyst wird zur akuten Behandlung von Schmerzen ebenso verwendet wie auch zum Vorbeugen gegen Beschwerden.

Im seelisch-mentalen Bereich, sagt man ihm nach, er würde die Konzentration steigern und Nervosität und innerer Unruhe vorbeugen.

Der Amethyst wird dem Sternzeichen Fisch (20.02. - 20.03.) und dem siebten Chakra, dem sogenannten Scheitel- oder Kronen-Chakra zugeordnet.

Zum Reinigen kann der Stein einmal monatlich mit fließendem, warmen Wasser abgespült werden. Amethystschmuck sollte alle zwei Wochen zum Entladen über Nacht in eine Schale mit Hämatit-Trommelsteinen gelegt werden. Sonne verträgt der Amethyst nicht so gut, weshalb man ihn zum Aufladen besser auf Bergkristall legen sollte. Die meisten Edelsteine und Schmuck können gut in einer Amethystdruse gereinigt und aufgeladen werden.